Grammelpogatschen
Salziges Germteiggebäck mit Grammeln
Grammelpogatschen
Salziges Germteiggebäck mit Grammeln
Portionen Vorbereitung
12Pogatschen 20Minuten
Kochzeit
25Minuten
Portionen Vorbereitung
12Pogatschen 20Minuten
Kochzeit
25Minuten
Zutaten
  • 15g Germ1/4 Würfel
  • 125ml Milch
  • 1MS Zucker
  • 250g Mehl
  • 1kleines Ei
  • 200ml Sauerrahm1 Becher
  • 70g Schweineschmalz
  • 150g Grammeln
Anleitungen
  1. Ich vermische einfach alle Zutaten zu einem Teig.
  2. Optional: Man kann auch aus Germ, Milch, Zucker und 2 EL Mehl vorher ein Dampfl machen. Sobald es ein bissl geht, die restlichen Zutaten dazugeben.
  3. Teig ca. 30 Minuten kalt stellen.
  4. Der Teig ist sehr weich. Entweder mit einem Schöpfer aufs Blech dann werden es flache Laibchen oder in einer Muffinfürm backen.
  5. bei ca. 220° im Backrohr ca. 25 Minuten backen
Rezept Hinweise

Ich bekomme von meinem Bauern ganz tolle, feine Grammeln. Große und feste sollte man durch den Fleischwolf drehen oder fein hacken / schneiden. Meine Grammeln sind so fein, dass die Grammelpoatschen fast als normales  Weckerl durchgehen.