Markiert: Hülsenfrüchte

1

Bärlauch-Hummus

Wer einige verschieden farbige Aufstriche für Buffet o.ä. sucht ist mit Hummus gut beraten. Dieser hier ist schön grün und steckt voller Frühling und Energie. Mit Bärlauch kann man fast alles machen, natürlich auch...

0

Kürbis-Hummus mit Paprika und Kreuzkümmel

Ich liebe Hummus und am besten selbstgemacht. Dieses Rezept ist mit Hokkaido statt Tahina (Sesammus), also wieder ein Schritt zu weniger Müll und Transportweg und mehr regional. Perfekt! Und schmeckt wahnsinnig gut und hat...

0

Beilagenvielfalt

Mir macht es generell nichts aus hin und wieder zweimal hintereinander das selbe zu essen. Vor allem wenn es meine Lieblingsgerichte sind. Beilagen aber gibt es so viele, dass es ganz einfach ist Abwechslung...

0

Im Jahr der Hülsenfrüchte

Das Jahr 2016 ist von der Welternährungs-Organisation der Vereinten Nationen (FAO) als 'Internationales Jahr der Hülsenfrüchte' (International Year of Pulses) deklariert. Aufgrund ihres hohen Eiweißgehaltes und wegen möglicher großer Erträge auf kleinen Flächen sind Früchte...

0

Kürbisgulasch mit Käferbohnen

Gulasch ist zwar schon ein österreichisches Rezept 😉 aber richtig steirisch gehts dann auch noch. Mit dem doppelt eingebürgerten Hokkaido und einigen Käferbohnen. Rezept drucken Kürbisgulasch mit Käferbohnen Veganes Gulasch mit Hokkaido, Kartoffel und...

0

Vitellianische Erbsen

Original heißt das Gericht Pisum Vitellianam sive fabam und übersetzt soviel wie Erbsen oder Bohnen auf vitellianische Art. Es wurde im ältesten Kochbuch der römischen Antike notiert. Der Autor Apicius war ein berühmter Feinschmecker, kochte...

0

Linsenlaibchen

Rote Linsen sind vor allem deswegen so unglaublich praktisch, weil man sie vor dem Kochen nicht einweichen muss. Sie eignen sich für viele Rezepte und weil sie so schön zerfallen auch perfekt für Laibchen....

0

Bohnenaufstrich mit Thymian

Für diesen Aufstrich kann man frische Buschbohnen aus dem Garten oder vom Markt nehmen aber auch Dosenbohnen jeder Art. Wichtig ist die frischen Bohnen zu kochen, da sie roh ungenießbar sind. Der Aufstrich lässt sich...

0

Schnelles Cassoulet

Cassoulet ist ein Eintopf aus dem Süden Frankreichs mit weißen Bohnen, Speck, gepökeltem Schweinefleisch und Würstchen. Original wird er langsam auf dem Herd gekocht und dann bei niedriger Temperatur im Backofen fertig gegart, was mehrere Stunden beansprucht....

0

Hokkaido Kichererbsen Dal

Hokkaido gehört zu meinen zu meinen liebsten Kürbissen. Er hat eine angenehme Größe für moderne Haushalte und er muss nicht geschält werden. Die Besonderheit, dass er leicht verkocht und das Gericht von selbst cremig...