Afghanischer Linseneintopf
Linseneintopf mit Gemüse, vegan oder mit Fleischbällchen.
Afghanischer Linseneintopf
Linseneintopf mit Gemüse, vegan oder mit Fleischbällchen.
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Kochzeit
40Minuten
Portionen Vorbereitung
4Portionen 15Minuten
Kochzeit
40Minuten
Zutaten
  • 150g Berglinsen
  • 1TL Currypulver
  • 1/2 ZitroneSaft der Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Gewürznelken
  • 500g TomatenDose, gewürfelt oder frisch gewürfelt
  • 150g Gelbe Linsen
  • 2 Karotten
  • 2 Kartoffel
  • 1/2Stange Lauch
  • Salznach Geschmack
Anleitungen
  1. Die gewaschenen Berglinsen nach Rezept mit der entsprechenden Menge Wasser und mit dem Saft der halben Zitrone, dem Currypulver, dem Lorbeerblatt, den Tomaten und den 2 Gewürznelken kochen. Berglinsen brauchen ca. 20 min zum kochen. Für 150 g Berglinsen benötigt man ca. 300 ml Wasser.
  2. Kartoffel schälen und in kleine Würfel (ca. 0,5 cm) schneiden. Die Karotten waschen und in ebenso kleine Würfel schneiden.
  3. Nach 10 Minuten Kochzeit die gewaschenen gelben Linsen, die Kartoffel die Karotten und den Lauch dazugeben und mit weiteren 300 ml Wasser aufgießen.
  4. Weitere 10 Minuten kochen und erst danach nach Geschmack salzen.
Rezept Hinweise

Ein bissl deftiger wird der Eintopf mit faschieren Bällchen.