Kartoffelsalat mit Radieschen
Dieser leichte und erfischend schmeckende Kartoffelsalat passt hervorragend zu Gebackenen.
Kartoffelsalat mit Radieschen
Dieser leichte und erfischend schmeckende Kartoffelsalat passt hervorragend zu Gebackenen.
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten -keine
Portionen Vorbereitung
4Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten -keine
Zutaten
  • 600g Kartoffel
  • 1kleine Zwiebel
  • 2EL Öl
  • 2EL Essig
  • 6 Radieschen
  • 1kleines Essiggurkerl
  • 1MS Zucker
  • Salz + Pfeffer
  • 1EL KräuterzB Petersilie, Schnittlauch
Anleitungen
  1. Kartoffel schälen, waschen und ca. 20 Minuten weich kochen
  2. Leicht abgekühlt in Scheiben schneiden und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen
  3. Zwiebel schälen, würfeln und im Öl bei kleiner Hitze glasig rösten
  4. Zwiebel mit Essig aufgießen, kurz aufkochen und über die Kartoffel gießen
  5. Essiggurkerl fein hacken und zu den Kartoffeln geben
  6. Radieschen in Scheiben schneiden und unter den Salat mischen
  7. Mit den fein gehackten Kräutern bestreuen
Rezept Hinweise
  • Besonders hübsch sehen die Radieschen aus, wenn sie mit einem Spiralschneider geschnitten werden
  • Gut passen auch hart gekochte und in Spalten geschnittene Eier dazu