Kartoffelsalat mit Stangensellerie
Ich verwende festkochende Kartoffel, da der Salat durch die anderen Zutaten cremig wird. Mag man es gerne noch sämiger nimmt man mehlige Kartoffel, die ja gut zerfallen.
Kartoffelsalat mit Stangensellerie
Ich verwende festkochende Kartoffel, da der Salat durch die anderen Zutaten cremig wird. Mag man es gerne noch sämiger nimmt man mehlige Kartoffel, die ja gut zerfallen.
Portionen Vorbereitung
4-6Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 2 Stunden
Portionen Vorbereitung
4-6Personen 20Minuten
Kochzeit Wartezeit
20Minuten 2 Stunden
Zutaten
  • 400g Kartoffel
  • 125g Sauerrahm
  • 125g Joghurt
  • 1TL Senf
  • 1/2TL Kren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Selleriestange
  • 1-2 Frühlingszwiebel
  • Salz + Pfeffer
  • 2 Eiergekocht, in Spalten
Anleitungen
  1. Kartoffel kochen, ev. auch am Vortag
  2. Sauerrahm, Joghurt, Senf und Kren verrühren
  3. Knoblauchzehe hacken und dazugeben
  4. Salzen + pfeffern
  5. Frühlingszwiebel und Selleriestange klein schneiden und dazu
  6. Kartoffel in Scheiben schneiden und gut mit dem restlichen Zutaten vermischen
  7. Die Eier vorsichtig unterheben, ev. ein paar zur Dekoration aufheben
Rezept Hinweise

Salat ein paar Stunden stehen lassen, damit er ‘anzieht’. Statt Joghurt und/oder Sauerrahm kann man natürlich auch Mayonnaise verwenden.