Rindsuppe
Kräftige, klare Rindsuppe als Gang eines Menüs oder zum Aufgießen für andere Gerichte wie Geschnetzeltem oder Semmelkren.
Rindsuppe
Kräftige, klare Rindsuppe als Gang eines Menüs oder zum Aufgießen für andere Gerichte wie Geschnetzeltem oder Semmelkren.
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit
2Stunden
Portionen Vorbereitung
6Portionen 15Minuten
Kochzeit
2Stunden
Zutaten
  • 2EL Öl oder Fett
  • 1Stück Zwiebel
  • 1Stück Markknochen
  • 1/2Stange Lauch
  • 2kleine Peterwurzen
  • 1/2Stück Knollensellerie
  • 3Stück Karotten
  • 500g Suppenfleisch
  • 2TL Salz
  • 5Stück Pfefferkörner
  • 2Liter lauwarmes Wasser
Anleitungen
  1. Zwiebel mit der Schale halbieren, waschen und im Fett langsam leicht anrösten
  2. Markknochen waschen und zur Zwiebel geben
  3. Gemüse, Gewürze und Fleisch dazugeben und ebenso leicht anrösten
  4. Wasser aufgießen und Suppe simmern lassen
  5. Gemüse und Gewürze abseihen, Fleisch kann in der Suppe bleiben
Rezept Hinweise

Je länger die Suppe simmert umso kräftiger, würziger und schöner von der Farbe her wird sie. 2 - 3 Tage sind optimal. Die Kochzeit von 2 Stunden ist die Mindestkochzeit, damit das Fleisch weich zum essen ist. Wenn man die Suppe besonders klar möchte, kann man sie nochmals durch ein Tuch seihen.