Tomaten Brot Suppe
Sehr sämige Tomatensuppe mit etwas höherem Aufwand aber auch unvergleichlichem Geschmack
Tomaten Brot Suppe
Sehr sämige Tomatensuppe mit etwas höherem Aufwand aber auch unvergleichlichem Geschmack
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
40Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
40Minuten
Zutaten
  • 6große Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 250ml Tomatensauce
  • Salz + Pfeffer
  • 3Scheiben Toastbrot
  • 6Blatt Basilikum
Anleitungen
  1. Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf ein geöltes Backblech legen
  2. 40 Minuten im Backrohr bei 200° rösten
  3. Backblech herausnehmen, Tomaten kurz abkühlen lassen und die Haut abziehen (geht ganz leicht)
  4. Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl glasig anrösten
  5. Tomaten dazugeben und mit der Gemüsebrühe und der Tomatensauce aufgießen
  6. Salzen und pfeffern und 20 Minuten köcheln lassen
  7. Zwei Scheiben Weißbrot oder Toastbrot in kleine Würfel schneiden und in die Suppe geben und gut verrühren
  8. Mit dem Stabmixer sanft und wenig pürieren - die Suppe sollte etwas gröber bleiben.
  9. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben
  10. Basilikum kleinschneiden und dazugeben
  11. Mit geröstetem Weißbrot und Basilikum garnieren