Salsa Ranchera

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Monika sagt:

    Habe die Salsa Ranchera zusammen mit Wedges (Kartoffeln & Hokkaido) gegessen und am nächsten Tag nochmal mit Brot und muss sagen ich bin begeistert. Beide Varianten waren sehr lecker, wobei es mir persönlich mit Brot noch ein bisschen besser geschmeckt hat.
    Die Zubereitung war super einfach, nur habe ich mich nicht zusammenreißen können und die Zutaten etwas zu früh aus dem Ofen. 🙁 War zwar etwas weniger "rauchig", aber auch sehr gut!
    Wird abgespeichert und wieder gemacht. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.